Ein Blick über Aschaffenburg. Foto: Pascal Höfig
Ein Blick über Aschaffenburg. Foto: Pascal Höfig

32. Stadtfest: Aschaffenburg verwandelt sich erneut in Feiermeile

Das diesjährige Stadtfest verwandelt die Innenstadt von Aschaffenburg wieder in ein riesiges Festgelände. Los geht’s mit der Eröffnung der 32. Ausgabe am Samstag,  den 26. August um 11 Uhr auf dem Schloßplatz. Auf insgesamt 13 Bühnen werden wie gewohnt Livemusik, Theater, Kabarett und Kunsthandwerk wieder viele Besucherinnen und Besucher anziehen.

Für das leibliche Wohl ist dank der Aschaffenburger Gastronomen und zahlreiche Stände in der Innenstadt ebenfalls bestens gesorgt.

Die Herstallstraße in der Fußgängerzone in Aschaffenburg. Foto: Pascal Höfig

Die Herstallstraße in der Fußgängerzone in Aschaffenburg. Foto: Pascal Höfig

Maulaffenfest & Mitmachaktionen

Das Hofgarten Kabarett mit Unterstützung der Kongress- und Touristikbetriebe der Stadt Aschaffenburg veranstaltet am Sonntag, den 27. August das XIV. Maulaffenfest auf dem Karlsplatz.

Auf die Familien, insbesondere deren Kinder, wartet eine ganze Reihe von Spiel- und Mitmachaktionen in der Friedrich-, Luitpoldstraße und auf dem Theaterplatz.

Zusätzliche Infos

Eine vollständige Übersicht über das Stadtfest-Programm an diesem Wochenende gibt es hier. Wer vorab schon einen Blick ins Programmheft riskieren möchte kann dies dank blätterbarem PDF hier tun.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT