Der Sonntagsbraten. Foto: Pascal Höfig
Der Sonntagsbraten. Foto: Pascal Höfig

Eure besten Lokale für den Sonntagsbraten

Wenn es mal was mit der ganzen Familie zu feiern gibt, bietet es sich an, einfach am Sonntag groß Essen zu gehen. Nur wohin geht man da am besten in Aschaffenburg? Wir haben unsere Facebook-Community gefragt, wo sie am liebsten ihren Sonntagsbraten genießen. Und das sind laut unserer Facebook-Umfrage die beliebtesten Lokale für den Sonntagsbraten. Natürlich freuen wir uns über weitere Lieblingslokalitäten in den Kommentaren.

Wirtshaus Zum Fegerer

Schloßgasse 14

Unsere Facebook-Community ist überzeugt: Im Wirtshaus Zum Fegerer kann man besonders gut seinen Sonntagsbraten genießen. Ob einen typischen fränkischen Sauerbraten, einen Schweinebraten mit Weißbierjus oder ein Wildschweinfilet mit Nougat-Kirsch-Soße, Rahmwirsing und Haselnussschupfnudeln: Da läuft einem einfach das Wasser im Mund zusammen. Im Fegerer schließt eine traditionelle Küche Kreativität nicht aus.

Omas Kochtopf

Löherstraße 27

Das Traditionsrestaurant Omas Kochtopf gehört auch zu den Lieblingslokalen unserer Facebook-Community. Sauerbraten, Jungschweinebraten, kalter Braten mit Remouladensoße bis hin zum Rumpsteak, Saurem Nierchen oder einem Tafelspitz: Bei Omas Kochtopf gibt es eine große Auswahl an traditionellen Fleischgerichten. Aber auch ein paar vegetarische Gerichte hat die Karte zu bieten. Im Sommer empfiehlt es sich auch im Biergarten seinen Sonntagsbraten zu genießen.

Hohe Wart Haus

Hohe Wart, Miltenberg

Auch das Hohe Wart Haus in Miltenberg ist laut unserer Facebook-Community sehr zu empfehlen. Es ist zwar etwas außerhalb von Aschaffenburg, aber ein kleiner Ausflug in den Spessart mit einer kleiner Wanderung lohnt sich definitiv. Auf der Sonntagskarte steht in der urigen Gaststätte zum Beispiel ein ofenfrisches Spanferkel, Wildgerichte, gefüllte Bauernente, Schäufele, Bierkrustenbraten, Spareribs und viele mehr. Da schlägt das Fleischesser-Herz höher.

Hofgarten Wirtshaus

Hofgartenstraße 1

Das Hofgarten Wirtshaus ist ein typisch bayerisches Restaurant im Herzen von Aschaffenburg. Auch dieses urige Wirtshaus wird in unserer Facebook-Umfrage genannt. Von Fränkischen Spießbraten, Jungschweinebraten, Schäufele bis hin zum Tafelspitz: Hier wird jeder für den gemütlichen Sonntagslunch fündig. Im Sommer kann man sich auch im schönen Biergarten gut gehen lassen.

Theaterklause

Metzgergasse 7

Auch die Theaterklause ist eine gute Wahl für den Sonntagsbraten laut unserer Facebook-Umfrage. Eine richtige Traditionskneipe, die noch ein Stück vom alten Aschaffenburg darstellt. Ob Schweinebäckchen, Rumpsteak, leckeres Schnitzel oder Wildschweinbratwurst mit Serviettenknödel: Hier findet wirklich jeder das Richtige für den Sonntagslunch.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT