Streifenwagen der Polizei. Foto: Pascal Höfig
Streifenwagen der Polizei. Foto: Pascal Höfig

Auf vorausfahrendes Fahrzeug aufgefahren

ALZENAU-MICHELBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Audi und einem Peugeot kam es am Samstag gegen 11:20 Uhr an der Kreuzung der Schloßstraße/ Staatsstraße 2305. Ein 56jähriger Peugeot-Fahrer bog von der Schloßstraße nach rechts auf die Staatsstraße 2305 in Richtung Alzenau ab.

Aufgrund wechselndem Fußgängerverkehr musste er kurz nach der dortigen Ampel anhalten, was der nachfolgende Audi-Fahrer zu spät bemerkte und auf das Heck des Peugeot auffuhr. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 7500 Euro.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeiinspektion Alzenau.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT