Blaulicht eines Streifenwagens. Foto: Pascal Höfig
Blaulicht eines Streifenwagens. Foto: Pascal Höfig

25-Jähriger kommt von Fahrbahn ab und überschlägt sich

HEIMBUCHENTHAL. Glück im Unglück hatte am Samstagmorgen ein 25-jähriger Skodafahrer.

Von Fahrbahn abgekommen

Der junge Mann war gegen 11:05 Uhr mit seinem Fahrzeug auf der Staatstraße 2308 in Fahrtrichtung Höllhammer unterwegs, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und nach rechts von der Fahrbahn abkam, einen Hang hinauffuhr, sich anschließend überschlug und letztendlich auf der Straße, auf dem Dach liegend, zum Stehen kam. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem schrottreifen Pkw befreien. Verletzt wurde er nicht. Es entstand Sachschaden von ca. 3.000,- Euro.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Aschaffenburg.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT