Ehemalige Klosterkirche in Seligenstadt. Foto: Alexandra Lyttwin
Ehemalige Klosterkirche in Seligenstadt. Foto: Alexandra Lyttwin

Geile Locations für Deine Traumhochzeit um Aschaffenburg

Die einen mögen es eher schlicht und einfach, die anderen pompös mit allem drum und dran. Doch für alle soll es definitiv eines werden – der schönste Tag im Leben! Im Vorfeld  macht vielen zukünftigen Ehepartnern jedoch eine Frage zu schaffen. Wo soll die Hochzeitsfeier überhaupt stattfinden? Diese Locations gehören zu den beliebtesten um Aschaffenburg und sind definitiv eine Überlegung wert!

Wie immer in der Rubrik „Unsere Besten“ gilt: Die Auswahl der hier vorgestellten Locations wurde von Mitgliedern unserer Redaktion frei getroffen. Es wurden weder Gelder noch Dienstleistungen ausgetauscht und auch die Reihenfolge der Vorstellung ist vollkommen zufällig gewählt.

Das Seehotel Niedernberg

Das Seehotel in Niedernberg gehört zu den beliebtesten Adressen der Umgebung, wenn es um Festigkeiten und besondere Anlässe geht. Kein Wunder. Das Hotel liegt direkt am See, bietet einen wunderbaren Ausblick aufs Wasser und besticht mit seinem modernen, hochwertigen Ambiente.

Da es sich beim Seehotel nicht nur um einen einzelnen Hotelkomplex, sondern ein ganzes „Dorf am See“ handelt, ist obendrein eine riesen Auswahl an Räumlichkeiten gegeben. Die hauseigene Insel, der Panoramasaal Seeblick, die Orangerie, das Don Giovanni, das Blockhaus – jede Location besticht mit Seeblick und ist doch für die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Personenanzahl ausgelegt. Obendrein wird die Qualität der Seehotel – Küche hochgelobt.

Ausblick vom Seehotel Niedernberg. Foto: Alexandra Lyttwin

Ausblick vom Seehotel Niedernberg. Foto: Alexandra Lyttwin

Der Hubertushof in Hobbach

Hier wird’s urig! Mitten im Spessart gelegen, lädt der Hubertushof in Hobbach zu Festigkeiten jeder Art ein. Perfekt für jeden, der seine Hochzeit klein und gemütlich halten will. Die Gaststube richtet Veranstaltungen ab 30 Personen aus. Der Innenraum besticht mit Hüttenromantik pur: Holzwände, rustikale Möbel im Bauernstil und liebevolle Details. Außerdem steht ein Innenhof samt Terrasse zur Verfügung.

Das absolute Highlight: Die Küche ist offen zum Gastraum – das heißt dem Koch kann über die Schulter geschaut werden und es darf sogar zwischendrin probiert werden! Gekocht wird regional – ob Wild aus dem Spessartwald oder Forelle aus dem Teich. Hier kann man es sich während der Hochzeitsfeier definitiv gut gehen lassen. Vor allem wenn man es familiär und gemütlich mag.

Die Weyberhöfe

Das Schlosshotel Weyberhöfe in Sailauf – wer seinen besonderen Tag einem Märchen gleichen lassen will, ist hier genau richtig. Denn das Hotel ist rundum perfekt auf Hochzeitsfeiern ausgerichtet. Die Location bietet nicht nur Platz für bis zu 180 Leute. Eine eigene Kapelle ermöglicht es sogar, die Trauung direkt vor Ort stattfinden zu lassen.  Und die Auswahl an  Räumlichkeiten lässt auch nicht zu wünschen übrig: vom romantischen Fürstensaal bis zur traditionellen Scheune ist alles dabei.

Das Festmahl wird von einer professionellen Küchencrew ganz nach Wunsch angerichtet. Die Qualität der Speisen wird auch hier hoch gelobt.  Der Service, die Räumlichkeiten, die Küche – hier kann sich wirklich niemand beschweren. Das einzige Manko: Ein solcher Luxus hat leider auch seinen Preis. Nicht jeder Geldbeutel kann sich ein solch pompöses Ambiente leisten.

Brautmode. Symbolfoto: Pascal Höfig

Der große Tag für jede Braut. Symbolfoto: Pascal Höfig

Der Heimathenhof

Der Heimathenhof in Heimbuchenthal zählt ebenfalls zu den Top-Adressen im Umkreis Aschaffenburg. Das Hotel bietet Platz für bis zu 90 Personen. Einer großen Feier steht also nichts im Wege. Das Hotel organisiert dabei nicht nur die Räumlichkeiten und Deko, sondern kümmert sich auf Wunsch auch um Musik und weitere Arrangements.

Die Räumlichkeiten bestechen mit einem tollen Blick aufs Grüne und edlem Landhausstil – Ambiente.  Die große Terrasse gibt eine wunderbare Aussicht auf den Spessart, Zeit im Freien kann also auch entspannt verbracht werden. Die Küche des Hofes ist überregional bekannt, vor allem für ihre berüchtigten Wildgerichte aus dem eigens betriebenen Damwildgehege. Im schönen Spessart gelegen ist die Location perfekt für jeden, der seinen großen Tag mitten in der Natur, und dennoch im edlen Stil verbringen möchte.

Freizeitanlage Roßbach

Wer seine Hochzeit im Sommer plant, sollte unbedingt auch die Freizeitanlage Roßbach in Betracht ziehen. Kaum eine Location eignet sich besser für eine Freilufthochzeit. Die Trauung findet in der neu geschaffenen Freilichtbühne statt. Die Tribünen bieten Platz für 400 Gäste und geben einen einzigartigen Blick auf den Spessart – romantischer kann man wohl nicht Ja sagen. Dank einer Hütte samt Küche und Sanitäranlagen ist die Bestellung von Catering auch kein Problem. Wer es lockerer mag, kann die zwei integrierten Grillplätze nutzen. Die weiten Rasenflächen bieten darüberhinaus genug Platz, um Zelte und Pavillons aufzustellen.

Das Highlight schlechthin des Geländes ist und bleibt die Lage. Hier kann man den schönsten Tag seines Lebens nicht nur ungestört und in Ruhe mit seinen Liebsten verbringen. Nein, den ganzen Tag über genießt man dabei auch noch den Weitblick ins Grüne – während der Trauung, während der Fotos, während dem Tanzen. Ein Traum für alle Naturliebhaber Aschaffenburgs!

Ihr kennt noch andere tolle Hochzeitslocations? Dann schreibt sie in die Kommentare oder schickt uns eine Mail an redaktion@aschaffenburgerleben.de!

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT