Symbolbild, Blaulicht, Polizei, Polizei, Polizeiauto, Unfall, Verkehrsunfall, Symbolbild, Blaulicht, Bayern, Streifenwagen, Straße, Landstraße,  Polizeieinsatz, Einsatzfahrzeug, Polizeiwagen, Geschwindigkeit, Kontrolle, Blitzer, Laser, Raser
Festnahme. Symbolfoto: Pascal Höfig

Renitenter Schokoladendieb

ASCHAFFENBURG. In einem Verbrauchermarkt in der Maximilianstraße wurde am Dienstag gegen 12 Uhr ein Ladendieb beobachtet, wie er insgesamt 33 Tafeln hochwertige Schokolade im Wert von 100 Euro in seiner Jacke versteckte und den Laden verließ.

Dieb verletzt Angestellten

Er konnte kurz angehalten werden, rannte dann aber los und flüchtete zu Fuß. Hierbei wurde ein 18-jähriger Mitarbeiter des Marktes, der sich entgegengestellt hatte, leicht verletzt. Mit vereinten Kräften gelang es dem Personal den 22-jährigen Dieb aus Frankreich bis zum Eintreffen zweier Polizeistreifen zu fixieren. Auch jetzt agierte der junge Mann äußerst aggressiv und musste gefesselt werden.

Verantwortung wegen Diebstahls und Körperverletzung

Bis zur Vorführung beim Amtsgericht Aschaffenburg am heutigen Mittwoch wurde der Täter in Haft genommen. Er muss sich nun wegen räuberischen Diebstahls und Körperverletzung verantworten.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Aschaffenburg.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT