BMW. Symbolfoto: Pascal Höfig
BMW. Symbolfoto: Pascal Höfig

Täter in gestohlenem BMW festgenommen

GOLDBACH. Nach einer Zeugenmitteilung am Dienstag um 08:40 Uhr konnte eine Streifenbesatzung in der Nähe des Sportplatzes den schwarzen BMW 7er-Serie, AB-GC 107, entdecken.

Spritztour mit Auto von Bekanntem

Schlüssel und Fahrzeug waren bereits am Sonntag, zwischen 3 Uhr und 4 Uhr (wir berichteten), dem Fahrzeugbesitzer von einem 23-jährigen Bekannten in der Wohnung gestohlen worden. Der Dieb hatte anschließend offensichtlich eine „Spritztour“ unternommen und das Auto auf einem Feld festgefahren. Im Fahrzeuginneren konnte die Polizei den Gesuchten entdecken und vorläufig festnehmen.

Diverse Drogen im Spiel

Eine Überprüfung ergab, dass er das Auto unter dem Einfluss von diversen verschiedenen Drogen geführt hatte und nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Deshalb wurde eine Blutentnahme durch einen Arzt nach einer Anordnung durch die Polizei durchgeführt. Der polizeibekannte Täter muss sich nun wegen Fahrens ohne Führerschein, Diebstahl, Drogenfahrt und Besitz von Betäubungsmittel beim zuständigen Gericht verantworten. Die Fahndungsmaßnahmen konnten nun eingestellt werden.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Aschaffenburg.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT